Halbmarathon Karlsruhe

Kategorie: Laufen

Halbmarathon Karlsruhe
Autor: Jannik Späth am 04.10.2016
Wie angekündigt nahm ich am Halbmarathon in Karlsruhe teil. Mein Ziel war es meine Bestzeit von knapp über 1:30 aus dem Jahr 2013 deutlich zu verbessern. Ich fühlte mich gut, wollte das Rennen jedoch nicht zu schnell angehn. So pendelte ich mich auf den ersten Kilometern bei einem Tempo von 4:05min/km ein. Die - mehr lesen...

Saisonabschluss am Bostalsee

Kategorie: Triathlon

Saisonabschluss am Bostalsee
Autor: Jannik Späth am 03.10.2016
  Im Rahmen des Top Race Germany startete ich über die verkürzte Mitteldistanz über 1,9km Schwimmen, 75km Radfahren und 15km Laufen.   Bereits am Vortag reiste ich mit meinem Kumpel und Lieblingsgegner Tobi Weber ins Saarland an den schönen Bostalsee. Nach einem Streckencheck am Samstag wurde klar, - mehr lesen...

Alpenbrevet

Kategorie: Rennrad

Alpenbrevet
Autor: Adrian Czibere am 30.08.2016
Nach der Enttäuschung bei Rad am Ring (Bis Km 115 in der 9er Spitzengruppe, dann explodiert, von der 2.Gruppe eingeholt, 17. ;-( ), habe ich bei Junggesellenabschied und Hochzeit eines Kumpels u.a. neue Energie getankt und bin voll motiviert zum Alpenbrevet in die Schweiz gereist. Die Gold-Stecke mit Grimsel-, Nufenen-, - mehr lesen...

Ewald bei der Vaude Transschwarzwald

Kategorie: Mountainbike

Ewald bei der Vaude Transschwarzwald
Autor: Ewald Wacker am 19.08.2016
Nachdem Ewald noch am Wochenende zuvor beim 24h Rennen von Duisburg im Viererteam am Start war, zog es ihn am Mittwoch schon wieder auf die Rennstrecke und zwar zum Vaude Transschwarzwald. Ein Etappenrennen mit 5 Etappen und etwa 400 Kilometern und 10.000 Höhenmetern. Hier sein Bericht: Nach dem tollen Event der 24 Std - mehr lesen...

Team-Speedzone.de erkämpft sich den Pott im Pott

Kategorie: Mountainbike

Team-Speedzone.de erkämpft sich den Pott im Pott
Autor: Benedikt Bachhofer am 10.08.2016
 Faszination Ruhrpott – erst Recht, wenn das größte 24 Stunden Mountainbike-Rennen Europas in mitten einer alten und leerstehenden Industrieanlage einmal jährlich ausgetragen wird. insgesamt 2150 Mountainbiker verteilt auf 510 Teams und 70 Solostarter machten sich am ersten Augustwochenende wieder auf den Weg - mehr lesen...


Alle Berichte ansehen