MTB Bergrennen Fischerbach - Kinzigtal

Autor: Rolf Gerard am 19.08.2017
Kategorie: Wettkampf

Der RSV Fischerbach / Kinzigtal hatte zu seinem dritten Mountainbike-Bergrennen im Kinzigtal  über 12 km  bei 580 Höhenmeter eingeladen. In Vorbereitung auf den Marathon in Furtwangen wollte ich  den Wettkampf zur Standortbestimmung nutzen.

Von Fischerbach ging es über die Höhenzüge des Schwarzwaldes bis  zum Ausflugslokal „Nilhöfe“ unterhalb des Brandenkopfes. Teilweise waren die Anstiege auch mit kurzen Abfahrten gewürzt. Die mir unbekannte Strecke gingen die meisten Fahrer gleich nach dem Start  scharf an, das Tempo war ungewöhnlich hoch. Es war klar, dass es so für die meisten  Fahrer nicht weitergehen konnte. Dies zeigte sich dann nach  KM 2, als sich das Fahrer-Feld lichtete und einige Fahrer den schnellen Start gehörig büßen mussten. Mir gelang es eine Gruppe zu finden, die gut harmonierte und an die ich mich mangels Streckenkenntnis halten konnte. Knapp  800 m vor dem Ziel, am erkennbar letzten Anstieg, konnte ich mit einem kurzen Antritt dann noch den  Gruppensprint für mich entscheiden.

Als Gesamtdreizehnter von knapp 90 Enthusiasten des Bergfahrens  belegte ich bei tollen äußeren Bedingungen in der Seniorenklasse M 50 den zweiten Platz in 39:02.



Zurück zur Übersicht